Schalter der Gemeindeverwaltung

ÖREB-Kataster

ÖREB-Kataster
Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB-Kataster)

Befindet sich ein Grundstück in einer Grundwasserschutzzone? Ist ein Grundstück mit Altlasten belastet? Welche Lärmschutzmassnahmen müssen ergriffen werden? Welche Baulinien gelten?
Die Antworten darauf liefert der Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB-Kataster). Der ÖREB-Kataster führt die wichtigsten Beschränkungen auf, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und behördlicher Erlasse auf ein Grundstück wirken (z.B. Bauzonen). Somit ergänzt der ÖREB-Kataster das Grundbuch, das die privat-rechtlichen Einschränkungen enthält. Mit dem ÖREB-Kataster werden Eigentumsbeschränkungen zentral, offiziell und zuverlässig dargestellt.

Die wichtigsten Informationen zum Gebrauch des ÖREB-Kataster können dem Flyer oder Video entnommen werden. Zudem kann der ÖREB-Kataster über das Geoportal des Kantons Bern eingesehen werden. Der ÖREB-Kataster bietet die Möglichkeit einen PDF-Auszug mit den entsprechenden Rechtsvorschriften zu erstellen.

Weitere Informationen zum ÖREB-Kataster finden Sie auf der Informationsseite zum schweizerischen Katasterwesen des Bundes.


ÖREB-Viewer
https://www.map.apps.be.ch/pub/synserver?project=a42pub_oereb_oeffen_DE&userprofile=geo&client=core&language=de
Bauverwaltung
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.